Handballärzte Deutschland e.V.
Herzlich Willkommen

Wir freuen uns Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

Der Verein der „Handballärzte Deutschland e.V. wurde im Jahr der Handball-WM 2007 in Berlin durch die damaligen Ärzte der Handballnationalmannschaft gegründet.

Ein wesentliches Ziel des Vereins ist die Pflege der persönlichen Kontakte der Bundesligaärzte untereinander und stellt damit eine Erleichterung der Zusammenarbeit dar.

Ziel des Vereins ist es auch unterstützend und beratend für die Mitglieder des Vereins, für interessierte Handballkollegen, für die Verwaltungs-BG, aber auch für die Handball-Liga und für den Deutscher Handball-Bund wirksam zu werden.

Es werden wichtige medizinische Gesichtspunkte, Präventionsmaßnahmen und sportmedizinische Neu- und Weiterentwicklungen zur Verbreitung gebracht aber auch der Support für die Betreuer in den Handballvereinen kontinuierlich entwickelt.

Die Jahrestagung mit Teilnahme der Ärzte und Sportphysiotherapeuten der Handballligen mit Themen zu wichtigen Fragen des Handballalltags und wissenschaftlichen Vorträgen sowie dem intensiven Erfahrungsaustausch ist immer ein Höhepunkt.

Kurzum „Handballärzte Deutschland e.V.“ ist der Interessenvertreter der betreuenden medizinischen Abteilungen der Teams und trägt auch wesentlich zur Gesunderhaltung der Handballsportler bei.

Unsere Schwerpunkte

DOWNLOADS

PARTNER

die Handballärzte

KOOPERATION VBG

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen